Home staging

Machen Sie “die Braut” hübsch!

Sie haben sich entschlossen Ihr Haus zu verkaufen. Was ist jetzt zu tun?

Der erste Schritt ist, das Haus den Verkauf vorzubereiten – gilt natürlich genauso für eine Wohnung. Egal ob Sie noch drin wohnen oder eine geerbte Wohnung verkaufen wollen, die Räume müssen für die Träume anderer zurechtgemacht werden.
Der bestmöglichste Preis kann erzielt werden indem die Vorzüge hervorgehoben werden. Heisst nicht Mängel verstecken, immer fair bleiben, aber das Gute ins richtige Licht rücken.

Genauso, wie es die Meisten mit dem Auto machen würden. Es wird gewaschen, poliert, Schäden repariert und ohne persönliche Gegenstände einem potenziellen Käufer präsentiert. Denn, klar ist: Was verkauft werden will muss wertig aussehen, soll es einen guten Preis erzielen.

Bei einer Immobilie ist es im Grunde dasselbe. Der Fachausdruck auf dem Immobilienmarkt heisst Home Staging. Staging im Sinne von inszenieren, aufbereiten, hübsch machen. Sich von der besten Seite zeigen. Und somit wissen wir jetzt auch was eine Braut mit dem Haus verkauf gemeinsam hat.

Was gilt es sonst noch zu beachten damit der bestmöglichste Preis beim Haus verkaufen erzielt werden kann?Immobilie verkaufen

Stellen Sie sich auch die Fragen:
Welchen realistischen Wert hat die Immobilie aktuell auf dem Markt? Wie und wo können Sie seriöse Interessenten finden? Wie bekommen Sie ansprechende Fotos her für das Internet? Für wen wäre Ihre Haus gut geeignet? Eine junge Familie, ein älteres Ehepaar ….

Sind Sie sattelfest wenn es um die Preisverhandlung geht?

Bei einem Haus- oder Wohnungsverkauf bewegen wir uns in den Zehntausend-Franken Bereichen. Da sind ein paar Tausend schnell runtergehandelt bevor man sich versieht. Seit „Geiz ist Geil“ salonfähig geworden ist, sind Käufer noch Preissensibler geworden.
Überlegen Sie deshalb ehrlich wie geschickt Sie im Verhandeln sind. Wenn Sie nicht 110 Prozent sattelfest sind, ist es ratsam einen Makler/in zu engagieren. Präsentieren, verhandeln ist deren tägliches Brot.  Sie kommen nicht unter Druck auch, weil sie eine Preisvorgabe haben und sich daran halten müssen und natürlich auch weil sie Verhandlungsgeschick mitbringen.

Zaubern kann jedoch auch kein Makler. Deshalb sollten Sie, wollen Sie Ihr Haus schnell und zum bestmöglichsten Preis verkaufen wollen, immer auf die Sauberkeit und einer Gestaltung die Emotionen beim potenziellen Käufer wecken einen grosssen Fokus legen.

Was für Arbeiten fallen sonst noch beim Haus verkaufen an?

    • Schätzung des realistischen Wertes Ihrer Immobilie.
    • Studieren des Marktwertes.
    • Vermarktung in seinem System und auf Immobilienportalen die wirklich besucht werden.
    • Beschildern des zu verkaufenden Hauses oder Wohnung.
    • Verfassen und gestalten einer ausführlichen Dokumentation. So selektioniert sich schon die Käuferschaft.
    • Bearbeiten und Nachfragen der Interessenten.
    • Durchführen von Besichtigungen.
    • Überprüfen der Interessenten.
    • Durchführen von “Open House”

Dies sind grob die Aufgaben die bei einem Haus- Wohnungsverkauf anfallen. Um möglichst schnell einen geeigneten Käufer zu finden lassen Sie Ihr Haus profesionell in Szene setzen – es lohnt sich.
Je länger ein Haus zum Verkauf steht desto mehr Geld frisst es auf. Wägen Sie deshalb die Fakten für sich ab.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

0 Kommentare

Feng Shui und seine Wirkung

Feng shui verstehen Feng Was? Sie möchten wissen was wirklich hinter dem Wort Feng Shui steckt?...

Das Haus verkaufen – was tun?

Home staging Machen Sie "die Braut" hübsch! Sie haben sich entschlossen Ihr Haus zu verkaufen. Was...

Wer über sich selbst hinausgehen will, muss tief in sich hinabsteigen…

Die Wohnung bewusst wahrnehmen... Wer über sich selbst hinausgehen will, muss tief in sich...

In kleinen Räumen, Licht, Farben und Möbel optimal nutzen

Ein Raum - 20 Ideen Mit kostengünstigen Ideen eine wohnliche, entspannte oder eine heitere,...

Tipps, Ideen, Wissen